Personen der Theatergeschichte

Im Zuge verschiedenster Recherchen wurden und werden ständig die vorhandenen Biografien maßgeblicher historischer Persönlichkeiten des Dresdner Theaterlebens ergänzt und weitere angelegt. Dabei geht es einerseits um Mitarbeiter und Künstler der Volkstheater und andererseits um Personen, die als Politiker oder Mäzene Einfluss auf das Dresdner Kulturleben genommen haben. Im Dezember 2017 war der Stand im Theaterarchiv Schwarze bei ca. 100 umfassenderen biografischen Datensätzen. Auskunftserteilung und Nachforschungen über Personen der Theatergeschichte erfolgen auf ausführliche schriftliche Anfrage mit Verwendungsnachweis und nach den Richtlinien der DSGVO.

Alexander Rotter und Heinz Gordon Gertrude Baum-Gruendig und Ingeborg Kassner Fritz Steiner und Georg Woertge Grabsteine Engelbert Karl und Rudolf Dellinger Rita Zorn und Richard Stamm Walter René und Reinhold Stoevesand Mimi Gyenes und Gustl Promper Rudi Schiemann und Johannes Fritsch Beatrix Kujau und Hermann Jardin Otto Falvay und Johanna Schubert